22.Dezember Die guten Wünsche! Als erstes wünsche ich heute meinem C-Wurf alles Gute zum Geburtstag!Ich freue mich sehr, wie toll sich dieser Wurf entwickelt hat und dass sie alle feine Menschen haben.Bleibt einfach wie ihr seid, denn ihr seid so wie ich es mir gewünscht habe... Und jetzt möchte ich allen Freunden und wohlgesonnenen Bekannten sowieso netten Unbekannten ein harmonisches, geruhsames Weihnachtsfest wünschen. Vielleicht noch ein bisschen Urlaub und damit viel Zeit für Familie, Freunde und natürlich die Hunde (oder sonstige Tiere).Wie auch immer ihr Weihnachten verbringt - lasst euch nicht stressen und in Hektik einspannen, die Zeit läuft nicht schneller oder langsamer dadurch.Gute Gedanken möchte ich auch denjenigen senden, die dieses Jahr durch Krankheit, Unfälle oder Terror geliebte Menschen verloren haben und das Weihnachtsfest unfreiwillig anders erleben müssen. Pflegt die guten Erinnerungen und an alle anderen, lebt jeden Moment und streitet nicht, das Leben ist endlich...
22.Dezember Die guten Wünsche! Als erstes wünsche ich heute meinem C-Wurf alles Gute zum Geburtstag!Ich freue mich sehr, wie toll sich dieser Wurf entwickelt hat und dass sie alle feine Menschen haben.Bleibt einfach wie ihr seid, denn ihr seid so wie ich es mir gewünscht habe... Und jetzt möchte ich allen Freunden und wohlgesonnenen Bekannten sowieso netten Unbekannten ein harmonisches, geruhsames Weihnachtsfest wünschen. Vielleicht noch ein bisschen Urlaub und damit viel Zeit für Familie, Freunde und natürlich die Hunde (oder sonstige Tiere).Wie auch immer ihr Weihnachten verbringt - lasst euch nicht stressen und in Hektik einspannen, die Zeit läuft nicht schneller oder langsamer dadurch.Gute Gedanken möchte ich auch denjenigen senden, die dieses Jahr durch Krankheit, Unfälle oder Terror geliebte Menschen verloren haben und das Weihnachtsfest unfreiwillig anders erleben müssen. Pflegt die guten Erinnerungen und an alle anderen, lebt jeden Moment und streitet nicht, das Leben ist endlich...
14.November 

Wieder ein erfolgreiches Wochenende, ich bezeichne mich mal als verwöhnt. ;)

 

Charlie und Maik bestehen die BH mit einer sehr schönen Vorführung. Habe es mir gerne angesehen und ich denke, mit dem Weg wird da war größeres draus.

 

Marco sucht mit Attack mal wieder eine IPO-FH mit 97 und 100 Punkten als Quali für 2017.

 

Und Jana haut auch dick einen raus. Sie führt Corgo auf der Rettungshundeprüfung Fläche und hat abends einen erst 22 Monate alten, aber schon einsatzfähigen Rettungshund daheim.  

 

Spitze, weiter so, herzlichen Glückwunsch euch allen! Garantiert auch, dass ich meine News-Seite immer schön pflege...

06.November 

Am 04.11. bestehen Corgo und Jana die Vorprüfung RH-Fläche.

 

Am 05.11. werden Phoebe (aka Geri) und Andy Vizemeister auf der Schweizer Meisterschaft für belgische Schäferhunde im Agi.

 

Am 06.11.
-belegen Busy und Melanie in der Obe Kl.2 den 1.Platz mit 242 Punkten, SG.
-bestehen Cloppe und Stefan die BH/VT.
-starten Azou und Annalena das erste mal in der Cat.3 und belegen den 2.Platz mit 321 Punkten.

 

Herzlichen Glückwunsch, ihr fleissigen! Da kann ich ja ganz ohne schlechtes Gewissen meinen Sonntag auf der Couch verbringen. Läuft!

30.Oktober Herzlichen Glückwunsch an Marco und Attack zum zweiten Platz auf der BSP-FH mit (98,97) 195 vorzüglichen Punkten! Und herzlichen Glückwunsch an Dennis und Boon zur bestandenen BH! Super!
15.Oktober Herzlichen Glückwunsch an Jana und Corgo zur bestandenen Begleithundeprüfung! Fein gemacht!
14.Oktober Das Wetter war einigermaßen gnädig, sodass ich auch Dai heute mit der richtigen Kamera fotografieren konnte. Fotos auf ihrer Seite, aber auch in der Galerie finden sich Bilder von unserem letzten Urlaub und von dem "Malinoid Black Pack"
12.Oktober 

Maik und Charlie haben im THS die VK2-UO mit 60 Punkten als Tagessieger gelaufen - ich habe nichts anderes erwartet bei den Anfängen. Die BH kann kommen! Super, herzlichen Glückwunsch!

 

Gestern ist unsere "alle guten Dinge sind drei" eingezogen. Dwarf Energy Elisse hat den weiten Weg von Ungarn zu uns gefunden. Dai, wie wir sie nennen, ist von Gemma schon eingemeindet worden, Lola übt sich in Ignoranz und Twix muss erstmal klären, dass sie hier die schwärzesten Rechte hat. ;)

Dai hat ein absolut offenes Wesen und eine sehr charmante Art. Was wäre uns entgangen, wenn ich nicht auf meinen Bauch gehört hätte!

02.Oktober 

Ich wollte heute eigentlich schon schreiben, das war das Wochenende der dritten Plätze, alle guten Dinge sind dreimal drei aber Marco und Attack haben es versaut. ;)

Melanie und Busy erreichen in der Klasse 2 auf der DKBS-Obedience-Meisterschaft den dritten Platz. Leider nur ein Gut mit 196 Punkten, Busy war gesprächig und flusig im Kopf.

Dafür hatte sie letztes Wochenende den ersten Start in der Klasse 2 und hat dort mit 270 Punkten und Vorzüglich den ersten Platz belegt.

Annalena und Azou erreichen in der Cat 2 auf der Mondioring-WM den dritten Platz mit schönen 275,5 Punkten.

Und Marco tanzt aus der Reihe mit dem ersten Platz auf der FH-LM S.-H., 96 Punkte und das zweite Jahr in Folge Landesmeister - ab auf die DVG FH-DM.

Herzlichen Glückwunsch an die drei tollen Teams! Ihr seid wirklich super!

 

Zwischenzeitlich haben wir es uns mit den Hunden im Urlaub gutgehen lassen. Bilder folgen demnächst. Das Ferienhaus in Alleinlage mit See am Haus kann ich auf Anfrage gern weiterempfehlen.

 

17.September 

Unser Nachwuchs ist endlich eingebürgert!

Finally - we proudly present: Bo Gi Mini from Black Velvet's Home, aka Gemma.

15.September 

Am vergangenen Wochenende haben sich drei Malinoide den Richtern auf der BSD-Speziale in Zella-Mehlis gestellt und erfolgreich abgeschnitten. Daka hat in der Babyklasse ein versprechend bekommen. Wäre sie etwas freundlicher gewesen, wäre es sicher ein vielversprechend geworden. Aber dazu hat sie ja noch Zeit.

 

Cloppe und Stefan haben ein SG2 in der Zwischenklasse bekommen und einen schönen, treffenden Bericht erhalten.

 

Corgo und Jana haben auch ein SG2 erlaufen und ebenfalls einen schönen Bericht erhalten.

Und als Sahnehäubchen hat Corgo im Anschluss noch seine Zuchtzulassung vom BSD e.V. erhalten.

 

Chocolate Smilla und Sabine haben am Wochenende zuvor ihre Begleithundeprüfung mit vorzüglich bestanden.

 

Busy Bee und Melanie haben auf den European Championships im Dogfrisbee teilgenommen und sind bis ins Finale gekommen.

 

Allen meinen herzlichen Glückwunsch, ich bin stolz auf euch! Und das alles mit einem Lächeln im Gesicht und so locker aus der Hüfte...

26.August

Marco und Attack belegen auf der IPO-LM Schleswig-Holstein am 21.08. den dritten Platz mit 98-78-94 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch euch beiden!

 

Jana stellt erneut Corgo aus und läuft das zweite SG 1 in Leipzig nach Hause. Super, auch euch beiden herzlichen Glückwunsch!

 

Wir haben unsere Nachwuchs-Schipperke-Hündin in NL besucht und freuen uns sie am 17.09. zu uns holen zu können.

Gleichzeitig habe ich meine Schipperke-Wurfplanung für 2017 beschlossen. Ich werde die Verpaarung mit Rambo und Twix wiederholen und auf einen größeren Wurf hoffen. Buddy begeistert alle und ist genau das, was wir uns für den Schipperke wünschen. Er wird sich wohl in der Rettungshundearbeit verdingen und das passt auf Mr. Wichtig perfekt! Genug Willen hat er...

 

30.JuliMein kleiner Goldschatz Buddy ist heute ausgezogen. Es war auch für mich etwas völlig neues und spannendes so einen kleinen Welpen aufzuziehen und dazu noch einen Einzelwelpen.So verwöhnt war wohl noch keiner unserer Welpen und natürlich hängen wir auch sehr an ihm, da er ja nun schon einige Wochen von morgens bis abends an allem mit uns teilgenommen hat. Wir hatten soviel Spaß mit dem kleinen Mann und er ist ein ganz toller selbstbewusster, abenteuerlustiger und lebensfroher, gutgelaunter Kerl geworden und kein kleiner asozialer wie es bei Einzelwelpen gerne mal vorkommt.Ich hoffe, dass Micha und ihre Familie mit ihm endlos viel Freude haben werden. Aber ich glaube schon jetzt, es passt super. Er hat die Reise nach Bayern gut gemeistert und sieht gut gelaunt aus, wie ich schon auf zwei kurzen Videos und ein paar Fotos sehen konnte. Jetzt bin ich gespannt, wie die erste Nacht verläuft.Buddy stehen noch die beiden großen bevor, aber da er ja Malinois-erprobt ist, sehe ich kein Problem. Er weiß dank Lola schon, dass die großen roten etwas eigen sein können.  In Sachen Selbstbewusstsein macht jetzt schon der zweite Schipperke-Welpe den Malinois generell was vor. Das gibt mir nach fünf eigenen Malinois-Würfen, etlichen Wurfabnahmen als Zuchtwart und zig kennengelernten Welpen doch zu denken, wenn eine nicht wirklich auf Wesenseigenschaften selektierte kleine Begleithunderasse so am Malinois vorbeizieht. Ich wünsche mir, dass die Malinois-Züchter öfter mal über den Tellerrand schauen - es lohnt sich.
 Ich hatte jetzt 17 Wochen am Stück Welpenalarm, da sich Buddy ja quasi drei Tage vor Auszug der Ds dazugesellt hat. Gefehlt hat mir nichts, da wir auch sehr viel Besuch hatten. Trotzdem freu ich mich jetzt auch mal wieder ein paar weitere Ausflüge machen zu können. Und vor allem haben wir uns Schipperke-Nachwuchs ausgeguckt, da wir so begeistert von dieser Rasse sind. Also geht es nächstes Wochenende ein paar Stunden nach Holland um die kleine "B..." und im Anschluss meine Freundin Anna zu besuchen.
20.JuliUnsere Homepage hat ein neues Design und die Schipperke finden jetzt auch hier ihren Platz.An einigen Dingen feile ich noch etwas.Und wie dem einen oder anderen aufmerksamen Leser vielleicht aufgefallen ist, habe ich geheiratet. ;) Die Rückmeldungen von unserem D-Wurf machen mir große Freude. Ich denke, der Wurf ist sehr gut gelungen! Jana hat Corgo in Meisdorf ausgestellt und dort ein SG 1 in der Zwischenklasse erlaufen. Angesichts der im Gesamten eher schlechten Bewertungen sind wir damit hochzufrieden. Herzlichen Glückwunsch, Jana! Annalena hat in Breda am 10.Juli im Mondioring in der Cat.2 mit Azou und 283 Punkten den zweiten Platz und mit Garm und 277,5 Punkten (Premiere mit Annalena und Garm) den dritten Platz belegt. Doppelt auf's Treppchen - herzlichen Glückwunsch!
11.JuniMal wieder einen herzlichen Glückwunsch an Melanie und Busy!Nur kurz nach der FMBB sind die beiden letztes Wochenende Landesmeister im LV Nord-Rheinland geworden.Mit 299,5 Punkten, vorzüglich, haben die zwei die LM gerockt. Im September geht es dann in die Klasse 2.http://www.lv-nord-rheinland.de/images/2016/Endergebnisse_2016_LVM_Obi.pdf

 

29.Mai Es war etwas turbulent die letzten zwei Wochen, daher jetzt eine Zusammenfassung...
Als allererstes möchte ich unseren FMBB-Startern herzlich zu ihren tollen Leistungen gratulieren.Andy mit Phoebe und Britta mit Annabelle haben es im Agi bis ins Finale geschafft, Annalena und Azou haben in der MR Cat.2 den sechsten Platz belegen können. Leider hat Azou die Suche und damit auch den Transport nicht lösen/zeigen können. Melanie und Busy haben sich einen tollen vierten Platz im Obedience sichern können. Die erste Runde war wirklich super, die zweite hätte besser sein können. Aber es war Busy's erster Start und zudem war sie in der Standhitze und hatte einen Geist im Gepäck.
Ich bin mir sicher, dass wir nächstes Jahr in Halle wieder Starter haben werden und dann möchte ich endlich mal live anfeuern!Videos von Melanie und Annalena unter Videos.... Am 25. wurden unsere A-Schippis geboren. Es waren drei Rüden, wovon zwei noch nicht fertig entwickelte Rüden leider am zweiten Tag trotz aller Mühe verstorben sind. Dafür geht es dem dritten dicken Männlein derzeit sehr gut und wir hoffen inständig, dass es so bleibt. Und gestern sind dann meine Ds ausgezogen. Die ersten Rückmeldungen sind sehr positiv und ich bin hochzufrieden damit.Hier kehrt somit viel Ruhe ein und ich brauche das im Moment auch mal... es war doch nicht leicht mit meinen beiden kleinen schwarzen Jungs...

 

07.Mai

Jana hat Corgo heute in Kandel auf der BSD Speziale in der Jugendklasse ausgestellt und ein tolles SG 2 bekommen.

Das freut mich angesichts der Ergebnisse der anderen wirklich sehr, keine Vorzüglich in der Klasse und auch keine vier Platzierungen. Ich liebe realistische Formwerte und Beurteilungen! Und gerade in der Jugendklasse der Rüden kann es in meinen Augen eigentlich kein Vorzüglich geben, da die Rüden noch bis zweieinhalb, drei Jahre voll in der Entwicklung sind.

Ich bin sehr stolz auf Jana, hat sie sich auch noch ohne unsere geplante Unterstützung durchgekämpft.

Als Topping -und nicht weniger wichtig- hat sie mit Corgo auch den Verhaltenstest des BSD bestanden.

Herzlichen Glückwunsch, super gemacht!

30.April

Marion und Captain haben gestern die BH vorzüglich bestanden. Herzlichen Glückwunsch, das erste geprüfte "C" mit nur 16 Monaten, super gemacht!

29.April

Melanie und Busy waren wieder fleissig am letzten Samstag und haben mit sagenhaften 310,5Punkten ein V2 in der Obedience-Klasse 1 gelaufen! Spitze! Ich drücke fest die Daumen, dass es auf der FMBB auch so gut läuft!

17.April

Neben den Welpen tut sich natürlich weiteres, kleine Prüfungszusammenfassung vom April. Am 09. April haben Melanie und Busy in der Obedience Klasse 1 mal kein V gelaufen, sondern ein schönes "sehr gutes" SG mit 231,5 Punkten. Busy war romantisch veranlagt, die Blumen blühen ja auch so schön. ;)

 

Nadja und Fenris haben ebenfalls am 09.April beide ihre erste IPO III gelaufen und mit 91-90-92 Punkten bestanden. Handicap hier war ein abgesäbelter Ballen, aber dennoch gleich die Quali für die Landesmeisterschaft mitgenommen- ich hab es ja vor fünf Jahren schon vorhergesagt, irgendwann starten die beiden dort.

 

Marco und Attack haben gestern, am 16.April, in Vorbereitung auf die FH-LM gezeigt, dass man auch dieses Jahr mit den beiden rechnen muss. 100 Punkte, besser geht halt nicht. Konstante Top-Leistung!

 

Kurt-Günter und Benchmark (Basko) haben heute die IPO II mit 100-95-96 Punkten bestanden und starten am 08.Mai auf der Kreismeisterschaft in der III. Hierfür drücke ich besonders die Daumen, vielleicht habe ich dann ja einen Grund die LM im August zu besuchen. 

Euch allen herzlichen Glückwunsch, ich bin stolz und freue mich über eure Ergebnisse und dass ihr an mich denkt und mir berichtet.

 

Im Zwinger belge l'avenir wurden am 15.März 3/3 Welpen nach Attack geboren und im Zwinger vom Forsthaus Wildenrath wurden am 10.April 4/4 Welpen nach Fenris geboren. Auch für die kleinen alles Gute!

03.April

Wir haben Welpen! Lola brachte heute Nacht bis heute Morgen 3/2 dicke, agile Muskelprotze auf die Welt!

28.März

Während ich hier wie auf glühenden Kohlen sitze und auf die D's warte, hatte Twix am Wochenende ein Date, welches dann hoffentlich in 9 Wochen Folgen hat. Hier möchte ich mich explizit bei Familie Jungmann bedanken, dass sie uns ihren tollen Rambo zur Verfügung gestellt haben und alles so nett und unkompliziert möglich gemacht haben! Alles weitere dazu findet ihr auf der Schipperke-Seite, Link in den Links oder auf Twix' Seite.

22.MärzMit dem heutigen Datum sind alle sechs Hunde aus dem C-Wurf geröngt und gesund. Ich freue mich, dass alle ihre Hunde haben röntgen lassen, sehr vorbildlich!Zudem haben wir dieses Jahr vier Starter in drei Sportarten (Obe, Agi, Mondio) auf der FMBB. Zwei Dutchies, Geri schon zum dritten mal und Annabelle, einmal Azou aus dem A-Wurf zum zweiten mal, einmal Busy aus dem B-Wurf. So kann das weitergehen. Wünsche mir dann für den C-Wurf mal IPO auf der FMBB, der D-Wurf darf dann wieder frei wählen. ;)
25.Februar

Wir erwarten Welpen, der Ultraschall war positiv - siehe auch im D-Wurftagebuch

21.Februar

Kurze Meldung aus dem Schippi-Feed. Twix erhielt gestern auf der Schau ein V1 und danach ihre Zuchtzulassung. Klein und schwarz geht auch in die konkrete Planung. :)

17.Februar

Meinen Dutchies alles Liebe und Gute zum fünften Geburtstag! Ich wünsch euch einen besonders lecker gefüllten Napf heute. :)

10.FebruarFenris deckte heute die Hündin Kalinka van het groot Wezenland im Zwinger "vom Forsthaus Wildenrath".Ich drücke fest die Daumen für eine volle Wurfkiste!
29.JanuarLola hatte es eilig... gestern wurde sie von Beau gedeckt; wie aus dem Lehrbuch, obwohl Beau´s erster Deckakt. Und weil es so gut lief hab ich das Wurftagebuch eröffnet. Positiv denken... klick
20.JanuarLola ist läufig, in ca. 12-14 Tagen werden wir Beau besuchen und die Ds anschubsen... :)Zur Wurfplanung - klick
14.JanuarAttack deckte die Hündin Apari Cri de Loup aus dem Zwinger Belge l´avenir. Die Daumen sind gedrückt!

 

03.JanuarMelanie und Busy eröffnen die Prüfungssaison und hauen direkt dick einen raus!In der Obedience Klasse 1 nach neuer PO mit 304 (von 320) Punkten und natürlich einem Vorzüglich den ersten Platz mitgenommen.Nur als Maßstab, der zweite Platz hatte 265,5Punkte. Herzlichen Glückwunsch, ich bin der Meinung: Das ist Spitze! Eine sehr traurige Nachricht erreichte mich am 01.Januar... Benjamin aus meinem ersten AST-Wurf ist im Alter von 16 Jahren und knapp 11 Monaten verstorben. Somit ist nur noch einer von den ersten As übrig. Für mich eine sehr sentimentale Achterbahnfahrt. RIP alter Junge! Danke, dass du solang hier warst!
01.JanuarDer obligatorische Jahresrückblick... ;)Prüfungen mag ich nicht mehr aufzählen, das sind mittlerweile zuviele. Aber gut waren die Malinoiden und es waren wieder einige regionale, nationale und internationale Meisterschaften dabei, auf denen ganz vorn mitgespielt werden oder sogar gewonnen werden konnte.Ich denke, dass ich meine Welpenkäufer nicht mehr besser aussuchen kann, als ich es jetzt tue,auch wenn ich vielleicht die ein oder andere unfaire Absage erteilt habe. Lieber so als anders. Denn leider musste ich 2015 wieder einmal bitter lernen.Mit all den anderen Malinoiden und ihren Besitzern bin ich sehr zufrieden und hoffe, dass es so bleibt. Tut mir den Gefallen und enttäuscht mich nicht. Ihr wißt, wenn irgendetwas klemmt, ich bin da. Und irgendwie bekommen wir alles hin!In 2015 fiel kein Wurf, dafür sind die Cs ja im Februar erst ausgezogen und haben mich sehr erfreut.Sowohl während der Aufzucht als auch nach dem Auszug. Betrübt hat mich, dass Chucky nicht mehr ist. Vielleicht nicht der populärste Mali-Rüde, aber einer der guten mit Herz, Ausstrahlung, Präsenz, einem klaren Kopf; wenn man den Begriff "echter Mali" verwenden will, Chucky war einer. Und zusammen mit Lola hat es ganz tolle Hunde gegeben. Auch hier bin ich sehr dankbar, dass mich die Wege zu ihm geführt haben. Manches ist einfach Schicksal und die Bauchentscheidungen die besten.Leider sind auch Lola´s Eltern beide dieses Jahr verstorben. Dankbar bin ich dafür, dass sie mir meine Gouvernante ermöglicht haben. Und beide haben ein schönes Alter erreicht und schöne letzte Jahre gehabt. Schade nur, dass ich ihren Vater nie live getroffen habe. Aber bereuen tut man immer wenn es zu spät ist.So freu ich mich schon sehr und noch sentimental geprägter auf Lola´s letzten Wurf mit Chucky´s Sohn Beau. Es muss einfach sein, ich bin begeistert von den Cs und hoffe, es geht sich ähnlich aus. Lola wird nicht mehr lang auf sich wartenlassen. Ich denke dass wir Anfang/Mitte Februar ein Date haben.
Dann ist im März unser kleines schwarzes dazugekommen. Es war vielleicht gewagt, zwei junge Hunde mit einem Tag Altersunterschied aufzuziehen, aber geplant war es auch nicht wirklich (das schwarze schon). Wahrscheinlich hat es genau deshalb so gut funktioniert. Jedenfalls gibt das kleine schwarze mir sehr viel. Nämlich das Gefühl von normaler unbekümmerter Hundehaltung, da sie absolut unkompliziert bei allem mitzieht und einen immer zum Lachen bringt.Lola ist der alte Grimmbart wie eh und je und natürlich nach wie vor mein Augapfel. Carmen hat über Lola´s Mutter vor drei, vier Jahren mal gesagt, sie passt mir wie ein alter Hausschuh. Und so ist es nun auch bei Lola und mir, wir verstehen uns ohne Worte und arbeiten Hand in Pfote. Sie ist absolut gediegen und cool, aber sie kann auch den irren Malinois. Und dann ist eine Urgewalt dahinter, an der Cloppe noch ein bisschen stricken muss. Wenn Lola will -und zwar ganz egal was- dann wird aus der überlegten Dame ein Vulkan und sie rollt über dich wie heisse Lava. Ihre Griffe sind immernoch eine Wucht und press, etwas was ich bei einer Hündin in der Form nach wie vor sehr bewundere. Immernoch fit wie sie ist, hoffe ich nochmal auf einen schönen Wurf von ihr und dann darf sie offiziell nur noch machen worauf sie Bock hat - solang sie mich nicht in Bredouille bringt. ;)Bedanken möchte ich mich also bei all meinen und "meinen" Hunden, bei den Besitzern, die sie schätzen und lieben. Bei meinen Freunden, die alle eher selten live zu sehen sind, aber immer für mich da mit ihrem Ohr und ich weiß, in der Not auch mit Rat und Tat - ich bemühe mich euch ein genauso guter Freund zu sein.Bei meinen (auch mal wechselnden) Bekannten, die untrennbar zu meinem Leben gehören und es rundmachen.Bei all denen, die mir in irgendeiner Art und Weise vertrauen entgegenbringen, ich habe hoffentlich niemanden ungewollt enttäuscht.Bei den anderen, die ich nicht wirklich schätze, aber von denen ich immer auch lernen kann.Es gab schlimme Ereignisse in 2015, Terror und Tragik auch im engeren persönlichen Umfeld.Und daher schliess ich mit meinen -zugegeben etwas pathetisch klingenden- drei Wünschen für 2016:Gesundheit, Frieden und Liebe für alle!